Ausbildung

Informationen zur Myoreflextherapie | www.myoreflex.de | info@myoreflex.de

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Akupunktur und die Anwendung in der Myoreflextherapie

Das uralte und über Jahrtausende überlieferte Wissen der asiatischen Heilkünste steht seit geraumer Zeit auch in der akademisch geprägten Medizin in unseren Breitengraden hoch im Kurs. Akupunktur, die Meridianlehre und der ganzheitliche Ansatz der Traditionellen Chinesischen Medizin werden mittlerweile intensiv beforscht – mit guten Ergebnissen!

Für die Entwicklung der Myoreflextherapie waren die Erkenntnisse der asiatischen Medizin essenziell: TCM, traditionelle tibetische Medizin und indische Weisheiten aus Yoga und Ayurveda bilden eine der Säulen für unsere Therapieform. In diesem Kurs sollen speziell die Inhalte aus der TCM mit ihrem Wissen um Meridiane und Akupunkturpunkte detailliert vorgestellt, analysiert und auf ihren praktischen Bezug in der Myoreflextherapie behandelt werden. Dabei konzentrieren wir uns unter anderem auf folgende Themen:

  • die inhärente Beziehung von Akupunktur und Myoreflextherapie
  • Meisterpunkte der TCM / Secret Points
  • die fünf Elemente der TCM in der Praxis
  • Qi Gong in der Praxis
  • Strategieplanung einer Behandlung mit TCM-Inhalten
  • Organe behandeln
  • Stoffwechselsteuerung: Ernährung in der TCM
  • Schnittmenge Erde/Holz
  • Auffrischung: Muskelmeridiane
  • Muskeln, Faszien und das lebendige Bindegewebe
  • Was die Chinesen schon immer wussten: Myokine! Die Muskeln als größtes Stoffwechselorgan
  • exemplarisches Durchspielen von Fallbeispielen: chronischer Schmerz, neuropathischer Schmerz, Sexualfunktionsstörung, Autoimmunerkrankungen
  • die Myoreflextherapie als Brücke zwischen Erfahrungsmedizin, moderner Forschung und Praxis

Dozenten: Sonja Frerichs und Shaofan Zhu 

Kursort:
Zentrum für interdisziplinäre Therapien
Obere Laube 44
78462 Konstanz

 

Nächste Termine

12./13.11.2016

 

Hier finden Sie uns

Zum Seitenanfang

Home  |   Aktuelles  |   Über uns  |  Myoreflextherapie  |  Ernährung  |  Praxen  |  Ausbildung  |  Erfahrungen  |  Literatur  |