Myoreflextherapie

Informationen zur Myoreflextherapie | www.myoreflex.de | info@myoreflex.de

Leistungsoptimierung, Verletzungsprophylaxe und Rehabilitation – Die Myoreflextherapie im Leistungssport

Von Hockey über Fußball bis Motorsport – Leistungssportler müssen sich zahlreichen Anforderungen stellen: Hochspezifische Muskelkraft, Ausdauer, punktgenaue Leistung, volle Konzentration … und das über die gesamte Dauer eines Spiels, Turniers oder Rennens. Aber wie können diese Eigenschaften auf höchstem Niveau erreicht und langfristig gesichert werden?

Die Myoreflextherapie bietet als Teil eines neuartigen Trainingskonzeptes die Möglichkeit, die Leistung der Athleten in den verschiedensten Sportarten zu optimieren, Verletzungen vorzubeugen und die Grundfitness zu steigern. Sie schafft eine Basis für maximale Effizienz und physiologische Höchstleistung.

Wir haben den ganzen Athleten im Blick

Zum Konzept gehören:

  • eine gründliche und individuelle Schwachstellenanalyse
  • eine auf den jeweiligen Athleten abgestimmte Verletzungsprophylaxe und Unfallprävention
  • Behandlung durch Myoreflextherapeuten für die Rehabilitation bei akuten und chronischen Verletzungen
  • Volle Konzentration
  • Spezialtraining mit "Kraft in der Dehnung"-Übungen
  • Schulung der Blickmotorik und der visuellen Wahrnehmung
  • Optimierung des zentralen Leistungs- und Energiestoffwechsels
  • Individuelle Ernährungsoptimierung unter Berücksichtigung der spezifischen Situation des einzelnen Sportlers (z. B. Lactoseintoleranz, Fructoseintoleranz)

Für Profis von heute ... und von morgen!

Wir arbeiten mit hochkarätigen Profis wie Alexander Waske, Jürgen Klinsmann, Ralf Rangnick und anderen Verantwortlichen aus erfolgreichen Sportvereinen. Unser Konzept kann auch Sie auf Ihrem sportlichen Weg nach oben unterstützen sprechen Sie uns an!

Zum Seitenanfang

Home  |   Aktuelles  |   Über uns  |  Myoreflextherapie  |  Praxen  |  Ausbildung  |  Erfahrungen  |  Literatur  |