Erfahrungen

Informationen zur Myoreflextherapie | www.myoreflex.de | info@myoreflex.de

Jürgen Klinsmann über die Myoreflextherapie

Nachdem der ehemalige Bundestrainer und Weltmeister von 1990 Kurt Mosetter kennenlernte und auch während seiner Trainerzeit beim FC Bayern München eng mit ihm zusammenarbeitete, ist Jürgen Klinsmann von der Myoreflextherapie überzeugt. Auch in seiner aktuellen Funktion als Trainer der amerikanischen Nationalmannschaft vertraut er weiter auf Kurt Mosetter und sein Team:

"In der Medizin wie auch im Hochleistungssport sind wir ständig auf der Suche nach Verbesserungsmöglichkeiten. Myoreflextherapie wurde innerhalb kurzer Zeit zu einem festen Bestandteil meines Anspruchs einer gesamtheitlichen medizinischen und physiologischen Betreuung im Spitzensport.

Dr. Kurt Mosetter hat mich nicht nur im Herbst 2008 in wenigen Myoreflex-Behandlungen vor einer dringend empfohlenen Bandscheibenoperation bewahrt, sondern vor allem dem Profisport neue effektivere Wege aufgezeigt, die zweifellos in den nächsten Jahren vielerorts ihren Durchbruch schaffen werden.

Medizinische Konzepte, Fitnesstraining und fussballspezifisches Training arbeiten in diesem Konzept präventiv Hand in Hand – im Dienste der

Leistungsoptimierung der Athleten und deren gelingendem Zusammenspiel untereinander.

»Der Profisport lernt immer besser, den gesamtheitlichen Aspekt eines Athleten aus vielen verschiedenen Bausteinen zu verstehen und zu betrachten. Myoreflex wird in der Zukunft ohne Zweifel einer dieser Bausteine sein.«

Für die Rehabilitation der Spitzensportler ergibt sich daraus ebenfalls ein wesentlicher zeitlicher Benefit: Sehr häufig können Schmerzzustände über die Myoreflextherapie nicht nur ursächlich behandelt, sondern schon im Vorfeld vermieden werden. Bewegungsgeometrie, Tonussymmetrie, motorische Koordination und schnellste Orientierung ermöglichen zudem aus dem Körper heraus auch neuromentale Fitness.

Zum Seitenanfang

 

Home  |   Aktuelles  |   Über uns  |  Myoreflextherapie  |  Ernährung  |  Praxen  |  Ausbildung  |  Erfahrungen  |  Literatur  |