Ausbildung

Informationen zur Myoreflextherapie | www.myoreflex.de | info@myoreflex.de

Aufbaukurs Neuromyologie

Im Feld der medizinischen und therapeutischen Behandlung von Patienten driften das wissenschaftliche Grundlagen-Wissen und die tägliche Praxis immer mehr auseinander. Der Begriff der Ganzheit ist durch seinen Gegenbegriff, die Spezialisierung, notwendig geworden. Wie können wir als TherapeutInnen ganzheitlich und dennoch sauber und klar durchschaubar arbeiten? Eine fächerübergreifende Disziplin kann einer praktischen Selbstheilung von all den Wissensfragmenten dienen, die uns unser Schulwissen aufgezwängt hat.

Als Konzept einer solchen fächerübergreifenden Brückendisziplin haben wir den Begriff Neuromyologie eingeführt. Das Schaubild zeigt den interdiziplinären Ansatz:

In diesem Aufbaukurs werden die theoretischen Grundlagen und fachübergreifenden Verbindungslinien der Neuromyologie aufgezeigt. Schließlich wird demonstriert, wie sich diese Erkenntnisse und die Vernetzung der Disziplinen im Praxisalltag einsetzen lassen.

Dieser Kurs wird geleitet von Dr. med. Kurt Mosetter.


Kursort:
Kloster Hegne
Haus St. Elisabeth
Konradistr. 1
78476 Hegne (Bodensee)

Zum Seitenanfang

Termine

Für diesen Kurs sind zurzeit keine neuen Termine geplant.

 

 

Home  |   Aktuelles  |   Über uns  |  Myoreflextherapie  |  Ernährung  |  Praxen  |  Ausbildung  |  Erfahrungen  |  Literatur  |