Aktuelles

Aktuelles

Informationen zur Myoreflextherapie | www.myoreflex.de | info@myoreflex.de

| 27.06.2017 |

Kinder – für eine erweiterte Heilkunde (Band 2)

Entwicklungsaktivierung bei Verhaltensauffälligkeiten, Depressivität, Autismus, muskelinduzierten Symmetrie-Störungen der Wirbelsäule, Hämophilie und ADS/ADHS

Verhaltensauffälligkeiten und Besonderheiten in der Entwicklung von Kindern füllen das erste Kapitel des zweiten Bandes um die Kinderheilkunde. Ein Schwerpunkt bildet dabei Depressivität. Über eine Serie von typischen Symptomen bei überwiegender Links- oder Rechts-Hirn-Dominanz werden dann Hintergründe „funktioneller Verbindungsstörungen“ im Gehirn beziehungsweise zwischen Körper und Gehirn behandelt. 

Autismus und emotionaler Rückzug werden im zweiten Kapitel mehrdimensional und ursächlich betrachtet. Im dritten Kapitel Balance im Gehirn finden sich viele Wissensbausteine zur Organisation und Entwicklung des Gehirns. Entwicklungsverzögerungen, Ungleichgewichte im Gehirn, Energieversorgungsstörungen und Störungen im Bauplan des Gehirns mit dem Thema Myelinisierung werden hier in Bezug zu verschiedenen Erkrankungen gesetzt. Multisensorische Wahrnehmungen und krossmodale Therapiestrategien sind Thema des vierten Kapitels. Hier geht es um verschiedene Themenbereiche, die das Kinderwissen flankieren und abrunden. Zum Teil sind sie bereits in Myoreflextherapie – Band II abgedruckt. 

Das fünfte Kapitel handelt von der Regulation der (Neuro-)Hormone, und wie diese in den Stoffwechsel des Körpers eingebunden ist. Simon Feldhaus danken wir hier für seinen Artikel zu Süßstoffen. Kapitel sechs schließlich befasst sich mit dem Thema ADS/ADHS. 

 

Vesalius Verlag, Konstanz 2017
188 Seiten
Preis: 25,- €
ISBN 978-3-934952-24-9

Bestellungen sind direkt beim Vesalius-Verlag möglich.

Zum Seitenanfang

 

Home  |   Aktuelles  |   Über uns  |  Myoreflextherapie  |  Ernährung  |  Praxen  |  Ausbildung  |  Erfahrungen  |  Literatur  |